Was kostet die Begasung eines Wohnhauses?

Was kostet die Begasung eines Wohnhauses?

Die Frage nach den Kosten einer Begasungsmaßnahme sind logisch, aber nicht immer sofort beantwortbar.

Jedes Objekt muss individuell betrachtet werden. Für eine seriöse Kalkulation sind unter anderem folgende Faktoren wichtig:

  • Lage des Objektes (direkt an der Straße, im Grundstück, Zufahrtsmöglichkeiten)
  • Größe des Hauses (Länge, Breite, Höhe)
  • Gibt es angebaute Gebäuteteile?
  • Wie sieht die Nachbarbebauung aus?
  • Wer ist der Zielschädling?
  • Wo und wer hat den Schädlingsbefall festgestellt?

Hierbei geht es neben dem Bedarf der Gasmenge vor allem um den Aufwand der gasdichten Einhausung. Dies entscheidet sich anhand der baulichen Gegebenheiten des Objektes. Dem Auftraggeber wird dies alles genau erklärt. Wichtig ist die Frage, kann eine oder mehrere Hebebühnen verwendet werden oder muss ein Gerüst gestellt werden? Benötigt man eine Straßensperrung ? Muss ein Bauzaun während der Maßnahme gestellt werden? Wird ein Sicherheitsdienst für die Dauer der Maßnahme benötigt? Gibt es für die jeweilige Region Besonderheiten des Arten- oder Naturschutzes, welche beachtet werden müssen? Sind kostenpflichtige Gehnemigungen einzuholen? Gibt es seitens des Auftraggebers ein Wunschtermin für den Ausführungszeitraum? Aus all diesen notwendigen Angaben wird dann ein Angebot erstellt. 
Die Kosten einer Begasung liegen im fünfstelligen Bereich. Von den Gesamtumständen ist es abhängig, ob die erste Zahl noch eine 2 ist.

Das Bild zeigt ein Wohnhaus, welches im gesamten Dachstuhlbereich eine massiven Befall vom Hausbock hatte. Aufgrund des Ausbauzustandes wurde seitens eines Sachverständigen das Begasungsverfahren empfohlen. Die gasdichte Einhausung war mittels Folien nur bis zum Traufbereich notwendig. Fenster und Türen wurden seperat abgedichtet. Die Abdichtarbeiten dauerten ca. 3 Tage, die Begasung nahm 3 Tage in Anspruch und der Rückbau und die Lüftung dauerten nochmals 3 Tage. Das bedeutete, dass die Eigentümer 9 Nächte nicht in ihrem Hause sein konnten.

Weil jede Begasung individuell ist, bekommt auch jeder Kunde sein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an!

Für alle Fragen rund um unsere Produkte und Dienst­leistungen geben wir Ihnen gern Auskunft: